Im Jahr 1965 wurde die Firma ACOMETIS (Workshops Metallbau Soultz) von Claude Aubert gegründet. Mit einer Belegschaft von etwa 20 Personen, begann das Unternehmen mit Metallarbeiten (Herstellung von Türen und Fenstern). Im Jahr 1971, diversifiziert das Unternehmen ACOMETIS und startete die Konstruktion, Herstellung und Verkauf von Schneepflügen und Streuern hauptsächlich für Maschinen, die Salz auf den Straßen verteilt. Derzeit sind mehr als 3.300 Maschinen montiert und 750 ACOMETIS gezogenen Maschinen für den Winterdienst in Frankreich in betrieb.